Mehrfamilienhaus Leonhard-Ragaz Weg, Zürich

Zwei sechsgeschossige Baukörpern ergänzen eine Gruppe von Einzelhäusern im Gefüge eines aufgelösten Blockrandes. Die abgewinkelte Stellung der Gebäude reagiert auf die unterschiedlichen städtebaulichen Situationen im Knoten zwischen dem kompakten Stadtkörper und dem Freiraum Sihlfeld. Das gekröpfte Volumen zur Strassenecke Goldbrunnen-/Bertastrasse definiert den Platz und verleiht dem Projekt eine Adresse. Die Baukörper bieten Raum für rund fünfzig Miet- und Eigentumswohnungen.

Bauherr: UBS (CH) Property Fund – Direct Residential
Projektierung: 2015 -
Auftrag: Direktauftrag
Typ: Neubau, Mehrfamilienhaus