Einfamilienhaus Hurdnerwäldlistrasse, Pfäffikon

Das zweigeschossige Einfamilienhaus steht an leichter Hanglage direkt am Zürichsee. Die Erscheinung ist geprägt von einem frei auskragenden Vordach an der Gartenfassade. Es definiert den zum Wohnraum vorgelagerte zweigeschossige Aussenbereich, der den Übergang von Haus und Aussenraum bildet. Die gegensätzlichen Materialeien Holz und Beton interpretieren auf ihre Weise die künstlich geschaffene Welt von Landschaft und Gebautem am Rande von Pfäffikon.

 

Bauherr: Privat
Ausführung: 2004
Auftrag: Direktauftrag
Typ: Neubau, Einfamilienhaus